Hier finden Sie die Tabelle der technischen Parameter der eingesetzten Werkstoffe.
Mit freundlicher Genehmigung der Hahl-Pedex Filament Technologies.

Typische technische Parameter
PEEK Pekalon II
PPS
PA6 PA66 PA610 PA612 Nylon HT PA12 PBT Mypren
PP
Mylex (**)
LDPE
Physikalische Eigenschaften
Dichte
g/cm³ 1,3 1,35 1,12 1,14 1,08 1,08 1,08 1,01 1,29 0,92 0,93
Wasseraufnahme max.
% 0,4 0,02 9,5 8,5 3,5 3,0 4,1 1,6 0,5 0,01 < 0,01
Mechanische Eigenschaften
Spezifische Höchstzugkraft, ca.
cN/tex 43 33 49 48 43 37 40 26 33 32 13
N/mm² 560 439 557 548 468 401 428 266 427 293 105
Höchstzugkraftdehnung, ca.
% 23 37,2 43,2 37,8 38,3 44,6 22,5 23 32,7 50,6 43
Biegesteifigkeit, ca.
Nmm² 0,284 0,138 0,075 0,075 0,08 0,08 0,011 n/a 0,075 0,064 n/a
Thermische Eigenschaften
Schmelzpunkt
°C 343 285 220 260 218 218 219 178 225 165 110
Gebrauchstemperatur
maximal kurzfristig, ca.
°C 315 270 140/180 170/200 140/180 140/180 160/180 110 165 130 80/90
maximal dauernd, ca.
260 200 80/100 80/120 80/100 80/100 150 80/100 100 90 60/75
minimal dauernd, ca.
-50 -40 -20 -25 -30 -30 -30 -40 -30 -15/-20 -50
Resistenz gegenüber Säuren (bei 20°C – 1000h / 100°C – 10h)
Phosphorsäure 10%
+ o + + +
Salpetersäure 1%
+ o + + +
Salzsäure 1%
+ o + + +
Schwefelsäure 1%
+ o + + +
Resistenz gegenüber Laugen
Ammoniak 1%
+ o + + + + + + + +
Natronlauge 1%
+ o + + + + + + + +
Natriumcarbonat 1%
+ o + + + + + + + +
= schlechte bis gar keine Beständigkeit gegen die Stoffklasse

= eingeschränkte Beständigkeit gegen die Stoffklasse

= gute Beständigkeit gegen die Stoffklasse

Werte wurden an Borstenfilamenten verschiedener Durchmesser ermittelt

Die vorstehenden Informationen und unsere anwendungstechnische Beratung in Wort, Schrift und durch Versuche erfolgen nach bestem Wissen, gelten jedoch nur als unverbindliche Hinweise, auch in Bezug auf etwaige Schutzrechte Dritter. Die Beratung befreit Sie nicht von einer eigenen Prüfung unserer Beratungshinweise und unserer Produkte im Hinblick auf ihre Eignung für die beabsichtigten Verfahren und Zwecke. Anwendung, Verwendung und Verarbeitung unserer Produkte und der aufgrund unserer anwendungstechnischen Beratung von Ihnen hergestellten Produkte erfolgen außerhalb unserer Kontrollmöglichkeiten und liegen daher ausschließlich in Ihrem Verantwortungsbereich. Der Verkauf unserer Produkte erfolgt nach Maßgabe unserer Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen

Download

Hier können Sie diese Tabelle als PDF herunterladen