Standard-Besatzmaterialien

  • Naturhaare
    • Pferdehaar
      Hohe Dichtwirkung, meistverwendeter Haarbesatz zum Abdichten von Toren, Türen, Drehtüren und Schiebetüren.
      Diese Besatzart kann im Nass- und Trockenbereich auch bei höheren Temperaturen (bis 150 °C) eingesetzt werden. Ihre statische Aufladung ist gering.
  • Kunststoffborsten
    • Polypropylen (PP)
      Preiswerte Borste für viele Einsatzzwecke, nimmt kein Wasser auf, behält im Nasseinsatz ihre Ausgangssteifigkeit, geringes Wiederaufrichtvermögen.
    • Polyamid (PA)
      Alle Qualitäten: Gute Hitze- und Abnutzungsbeständigkeit, gutes Wiederaufrichtvermögen. PA 6.0 – höchste Wasseraufnahme.
    • Polyester (PBT)
      Geringere Wasseraufnahme als PA 6.12, sehr gutes Wiederaufrichtvermögen, gute chemische Beständigkeit.
    • Standardfarbe:
      schwarz, weiß, transparent
    • Borstendurchmesser:
      je nach Qualität von 0,008 bis 1.5 mm (glatte Ausführung)


Weitere Besatzmaterialien

  • Naturhaare/Naturborsten
    • Ziegenhaar
      Hohe Dichtwirkung, besonders weich, sehr gut einsetzbar, wenn ein Verkratzen der Oberfläche vermieden werden soll.
    • Schweineborsten
      Steifer als Pferdehaar, dadurch bessere Abstreifwirkung
      Ziegenhaar und Schweineborsten können im Nassund Trockenbereich und bei höheren Temperaturen (bis 150 °C) eingesetzt werden. Ihre statische Aufladung ist gering.
  • Pflanzenfasern
    • Fibre
      Hohe Temperaturbeständigkeit (bis 150 °C), keine statische Aufladung, leicht abrasiv. Gut geeignet zum Polieren von Holz- und Edelstahloberflächen.
  • Spezielle Kunststoffborsten
    • Polyamid (PA)
      Alle Qualitäten: Gute Hitze- und Abnutzungsbeständigkeit, gutes Wiederaufrichtvermögen.
      PA 6.6
      Höchste Steifigkeit im Trockeneinsatz,gutes Abriebverhalten.
      PA 6.12
      geringste Wasseraufnahme, höchste Steifigkeit im Nasseinsatz.
    • Standardfarben
      schwarz, weiß, transparent. Weitere Farben auf Anfrage.
    • Borstendurchmesser
      Je nach Qualität von 0,08 bis 1,5 mm (glatte Ausführung). Andere Durchmesser, gewelltes oder geprägtes Material auf Anfrage.
    • Sonder-Besatzmaterialien
      z. B. schwer entflammbar, flammhemmend, hochtemperaturfest (bis ca. 200 °C), elektrisch leitfähig, auf Anfrage.
  • Drähte
    • Rostfreie Drähte (Edelstahldraht)
      Einsetzbar im Hochtemperaturbereich (bis ca. 400 °C), korrosionsbeständig.
    • Stahldraht
      Gute mechanische Eigenschaften, gutes Verschleißverhalten, Temperaturbeständigkeit (bis ca. 300 °C). Geeignet zum Entgraten, Entrosten, zur Lackentfernung.
    • Messingdraht
      Weicher, deshalb sehr gut geeignet zur Bearbeitung von empfindlichen Holz- und Metalloberflächen, Temperaturbeständigkeit (bis ca. 200 °C).
    • Phosphorbronzedraht / Neusilberdraht
      Einsetzbar zum Abdichten und zur Oberflächenbearbeitung von Holz und Metallen. Temperaturbeständigkeit (bis ca. 200 °C).


Standard-Fassungen

Die Besatzmaterialien von Streifenbürsten werden in ein U-förmiges Metallband eingefasst.
Robert Thaler bietet folgende Einfassungen an:

  • Naturhaare: Pferdehaar grau (mixed) und schwarz
  • Kunststoffborsten: Polypropylen Ø 0,15 – 1,5 mm weiß und schwarz
    Polyamid PA 6 und PA 6.6 je nach Fassung Ø 0,08 – 1,5 mm schwarz und weiß
  • Andere Naturhaare und Naturborsten, Pflanzenfasern, Kunststoffborsten mit anderen Durchmessern, Drähte.

Weitere Fassungsmaterialien auf Anfrage.

Aufbau einer Streifenbürste